Zum Hauptinhalt springen
(v.l.) Alexander Kruse, Tristan Brandt, Dominik Paul. Foto: TVNOW / Pervin Inan Sertas

Ready to beef: Ring frei für Tristan Brandt

Am 15. November 2019 um 21:15 Uhr auf VOX heißt es für Tristan Brandt und sein Team vom Opus V „Ready to beef“! An diesem Abend tritt Deutschlands jüngster Zwei-Sterne-Koch mit seinem Kochteam in der neuen Sendung von Tim & Tim (Tim Mälzer & Tim Raue) gegen das Berliner Team von The Duc Ngo an.

Neue VOX-Kochshow "Ready to beef": Kochfights der Spitzenköche!

Jetzt bitten Tim Mälzer und Tim Raue in geänderten Rollen zum kulinarischen Kampf um Ruhm und Ehre, denn in der neuen VOX-Kochshow „Ready to beef“ steigen nicht die beiden, sondern zwei renommierte Küchenchefs mit ihren Crews aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands und mit ganz verschiedenen Kochphilosophien in den Ring. Tim Mälzer, der als Gastgeber und Moderator durch die Sendung führt, freut sich auf die neue Herausforderung für die Größen der deutschsprachigen Kochzunft: „Hier messen sich die besten Köche Deutschlands, die nicht von irgendwem bewertet werden, sondern von Tim Raue – also einem Kollegen, der weiß, worauf es beim Kochen ankommt.“

Die Regeln von "Ready to beef!" sind schnell erklärt: vier geheime Zutaten, drei Kochrunden, zwei Küchenchefs mit ihren Küchencrews - aber nur einen Sieger!

Und sofort zum Start der Staffel wird es Ernst für Tristan Brandt und sein OPUS V-Team

Seien Sie mit dabei, wenn das „Französische Fine Dine“ von Tristan Brandt auf die „Asia Haute Cuisine“ von The Duc Ngo trifft. Lassen Sie sich diesen spannenden Kochfight mit Tim Mälzer als Moderator und dem Jury-Urteil von Tim Raue nicht entgehen. Wer wird die begehrte Trophäe mit nach Hause bringen und in seine Küche stellen können? Genau das erfahren Sie am 15. November 2019 ab 21:15 Uhr auf VOX!